You Never Told Me

Allgemeine Informationen


Diesen Song habe ich gebastelt, weil mir die 303-Sounds im Hintergrund gefielen. Die Vocals sind als "analoges" Element immer das Schwierigste, gerade beim Mastern, und hören sich deshalb auch nicht so ausgewogen an.

 Abspielen oder Herunterladen

Songtext


You never told me that I'd have to lie
To make you realize I'm worth your trust in me
I never thought that I would be too shy
To take you deep into my memory
You better try to read the signs -
I'm feeling awkward in disguise -
I'm breaking free
You never told me that I'd have to lie
To make you realize I'm me

It's better to derive from protozoa
Than to be a perfect angel's gleam
I prefer the gain of my mortality
In total to eternity
If I got you off your high horse
Will you join my quest for boundless liberty?
You never told me that I'd have to lie
To make you realize I'm me

Übersetzung


Du hast mir niemals gesagt, dass ich lügen müsste
Damit du erkennst, dass ich dein Vertrauen wert bin.
Ich hätte niemals gedacht, dass ich zu schüchtern sein würde
Dich tief in meine Erinnerungen einzulassen.
Versuche besser, die Zeichen zu lesen -
Getarnt fühle ich mich unbehaglich -
Ich reiße mich los.
Du hast mir niemals gesagt, dass ich lügen müßte
Damit du erkennst, dass ich ich bin.

Es ist besser, von Einzellern abzustammen
Als der perfekte Schimmer eines Engels zu sein.
Ich ziehe die Vorteile meiner Sterblichkeit
Insgesamt der Ewigkeit vor.
Wenn ich dich von deinem hohen Ross bekäme
Würdest du an meiner Suche
Nach grenzenloser Freiheit teilnehmen?
Du hast mir niemals gesagt, dass ich lügen müsste
Damit du erkennst, dass ich ich bin.

Technische Informationen


Instrumente: Synthesizer, Vocals
Status: Alpha (Build 13)
Format: MP3, 2.1 MB
Datum: 26.08.07
Text, Melodie und Aufnahme: Fabian Kölle
Alle Rechte vorbehalten
[Am 31.05.2008 um 09:44 Uhr von Hexe erstellt und zuletzt am 31.05.2008 um 09:44 geändert.]
Nutze das folgende Formular, um einen Kommentar zu dieser Seite abzugeben
Dein Name:  
Deine E-Mail-Adresse:  
Deine Website:  
Dein Herkunftsort:  
Dein Kommentar:  
 
Bitte keine Beleidigungen, reine "Schau auch mal bei mir vorbei"-Einträge oder sonstige Werbung. Ich behalte mir vor, die Einträge zu moderieren. Alle Angaben ausser Deinem Kommentar sind freiwillig.

Leider hat es der zunehmende Missbrauch der Kommentar-Funktion erforderlich gemacht, eine Anti-Spam-Regelung einzuführen.